UPayCard - Einzahlungsmethoden und akzeptiertes German Casino

Casinos mit Zahlungsmethoden vergleichen UPayCard
Logo zahlungsmethoden UPayCard

UPayCard wurde im Jahr 2013 im Vereinigten Königreich ins Leben gerufen und wird von der Finanzaufsichtsbehörde (Financial Conduct Authority) reguliert. Das Unternehmen spezialisiert sich auf elektronische Portmonees, Banküberweisungen, Prepaidkarten und Krypto-Geldbörsen.

Durch das elektronische Portmonee können sichere und schnelle Transaktionen zu anderen UPayCard-Nutzern in der Welt in über 20 Währungen durchgeführt werden. Es gibt auch eine Prepaidkarte, die sowohl online als auch in Läden oder an Geldautomaten genutzt werden kann. Diese Karte kann entweder eine echte oder virtuelle Karte sein, es gibt keine versteckten Gebühren, sie kann erneut aufgeladen werden, es kann damit weltweit bezahlt und mit der echten Karte auch Geld am Automaten abgehoben werden. Mit der Krypto-Geldbörse können verschiedene Kryptowährungen gesendet und empfangen werden, unterstützt werden momentan Bitcoin, Ripple, Ethereum und Litecoin. Der Dienst ist auf PC, Mobiltelefonen und Tablets verfügbar und mit iOS und Androidgeräten kompatibel. Transaktionen werden zudem auch durch SSL-Verbindungen gesichert.

Warum UPayCard?

UPayCard wurde im Jahr 2013 gegründet und hat sich seither auf dem Markt etabliert. Die Karte eignet sich hervorragend zum schnellen und unkomplizierten Transfer von Guthaben.

Die besten Online Casinos mit UPayCard als Zahlungsmethode

Es gibt einige Casinos, die UPayCard akzeptieren und wir bieten dir hier eine Übersicht der besten Anbieter.

infoWarum UPayCard verwenden?
  • Das elektronische Portmonee von UPayCard ist sicher, schnell und in über 20 Währungen verfügbar.
  • Die UPayCard Prepaidkarte gibt es als virtuelle oder echte Karte, sie hat keine Gebühren und kann wieder aufgeladen werden.

Wie funktioniert UPayCard ?

UPayCard ist ein Anbieter für elektronische Geldbörsen, bei der du Geld in dein digitales Portmonee einzahlst und dann mit deiner E-Mail-Adresse Geld empfangen oder senden kannst. Es gibt auch eine Krypto-Geldbörse, mit der Bitcoin, Ripple, Ethereum und Litecoin gesendet und empfangen werden können. UPayCard bietet auch eine Prepaidkarte, die es als echte oder virtuelle Karte gibt, die wieder aufgeladen werden kann und mit der in der ganzen Welt Zahlungen vorgenommen werden können.

Ein UPayCard Konto eröffnen

Um ein UPayCard Konto zu eröffnen musst du die Webseite des Anbieters besuchen und dann den Schritten zur Registrierung folgen. Ein Einwohner des Europäischen Wirtschaftsraumes kann auch eine persönliche Karte erhalten. Du musst hier einen Benutzernamen und ein Passwort wählen, deine E-Mail-Adresse eingeben und diese bestätigen. Du musst das Konto dann noch mit einer Nummer bestätigen, die dir per E-Mail gesendet wird. Bei der Registrierung musst du auch deine persönlichen Daten angeben, wie Adresse, Stadt, Postleitzahl, Land, Namen, Geburtsdatum, Telefonnummer und die Währung, die du für das Konto nutzen möchtest. Deine Telefonnummer muss auch verifiziert werden und du musst deine Identität mit dem Anbieter bestätigen, indem du deinen Ausweis oder Pass, sowie einen Adressnachweis hochlädst. Dein Prepaid-Konto kann dann per Banküberweisung, Bankkarte oder Kreditkarte aufgeladen werden.

Eine Einzahlung mit UPayCard vornehmen

Wenn dein UPayCard Konto eingerichtet wurde und du Guthaben dort eingezahlt hast kannst du dieses Guthaben benutzen, um in einem Casino eine Einzahlung vorzunehmen. In dem Bereich für die Zahlungen musst du bei dem Casino UPayCard als Anbieter auswählen und dann die Transaktionen mit deiner E-Mail-Adresse und deinem Passwort bestätigen. Es wird nur wenige Momente dauern, bis das Guthaben dann in deinem Casino Spielerkonto verfügbar ist.

Eine Casinoauszahlung mit UPayCard durchführen

Um eine Auszahlung durchzuführen musst du in dem Bereich für die Zahlungen des Casinos UPayCard für die Auszahlung auswählen und dann die Felder ausfüllen. Die Auszahlung ist sehr leicht durchzuführen und dauert nur wenige Momente, sowie auch die Einzahlung.

feedback FAQ über das Online-Casino UPayCard
keyboard_tab Welche Gebühren fallen bei dieser Zahlungsmethode an?
Ein Konto bei UPayCard zu erstellen ist kostenlos und es gibt keine monatlichen Gebühren. Geld zu senden und zu empfangen ist auch kostenlos. Wie verdient das Unternehmen also Geld? Wenn du das Konto auflädst stehen dir verschiedene Methoden zur Verfügung, bei denen eine Gebühr anfällt. Zum Beispiel kosten Mastercard, Maestro und Visa zwischen 1,2-2,9 % Gebühren. Auf der Webseite von UPayCard kannst du eine komplette Übersicht der Gebühren finden. Eine Banküberweisung durchzuführen ist allerdings kostenlos und eine Überweisung zu dem Casino auch.
keyboard_tab Wie lange dauert die Einzahlung?
UPayCard ist ein elektronisches Portmonee, ähnlich wie Neteller, eine Einzahlung in das Spielerkonto wird also sofort durchgeführt und ist zudem auch sicher.
keyboard_tab Kann ich Guthaben auszahlen lassen?
Es möglich Guthaben mit der UPayCard auszahlen zu lassen, wenn du diese auch für die Einzahlung genutzt hast.
keyboard_tab Gibt es Limits?
Dein UPayCard-Konto kann mit bis zu €4500 innerhalb von 24 Stunden aufgeladen werden, maximal bis zu €20.000. Innerhalb 24 Stunden können bis zu €9000 ausgegeben werden, aber nur bis zu €25.000 in einer Woche.
keyboard_tab Was passiert, wenn meine Währung von dem Casino nicht unterstützt wird?
Die Hauptwährungen von UPayCard sind EUR und USD, aber es ist möglich ein Konto in über 20 anderen Währungen zu erstellen, dabei auch CAD, CHF, AUD, Bitcoin, Ethereum, GBP, NOK, SEK, ZAR und DKK. Das bedeutet, dass es auch sehr wahrscheinlich ist, dass das Casino deine Währung unterstützt.
  • Pros
    • Die Prepaidkarte kann ohne versteckte Gebühren aufgeladen werden. Mit einer Banküberweisung aufzuladen ist kostenlos, sowie auch die Zahlungen in das Casino Spielerkonto.
    • Es ist eine gute Methode zur Kostenkontrolle, da du bestimmen kannst wie viel du in das elektronische Portmonee einzahlst.
    • Zahlungen können in über 20 Währungen durchgeführt werden und es ist nicht notwendig Kreditkartendaten in dem Casino einzugeben.
    • Geld in das Spielerkonto ein- oder auszuzahlen ist kostenlos.
  • Cons
    • Es fallen Gebühren an, wenn das Konto aufgeladen wird, es sei denn es wird eine Banküberweisung benutzt.
    • Nicht besonders viele Online Casinos unterstützen diese Zahlungsmethode.
Fazit für UPayCard

UPayCard ist eine Alternative zu anderen elektronischen Portmonees, wie Neteller oder PayPal, bei der es kostenlose Einzahlungen und Auszahlungen zu und von Spielerkonten gibt. Der Dienst ist schnell, einfach und sicher, und obwohl es noch nicht sehr bekannt ist, wie andere Zahlungsmethoden, gibt es hier sehr viel Wachstumspotential.