Join Games - Spiel Casino Software Bericht

Der Entwickler Join Games
Logo software Join Games

Join Games ist ein Softwareentwickler, der im Jahr 2014 gegründet wurde. In dieser kurzen Zeit hat sich das Unternehmen mit interessanten Spielautomaten schon einen Namen gemacht, wie beispielsweise Kleopatra, Horror Circus, Zombie Escape, Venice Carnival und Monster's House.

Im Jahr 2017 ging das Unternehmen eine Partnerschaft mit Parallel66 ein und präsentierte dann, was deren Aussage nach der erste interaktive und immersive Virtual Reality Slot ist: Kleopatra VR.

Alle von dem Entwickler entworfenen Spiele haben fantastische Grafiken und Soundeffekte, die die Spieler direkt in das Geschehen entführen werden.

Stärken und Schwächen

Die Stärken der Produkte von Join Games sind unter anderem:

  • eine vielfältige Auswahl an Themen, dabei Piraten, das antike Ägypten, Ninjas, Horror, Azteken, das antike Rom und Asien,
  • fantastische Grafiken und Soundeffekte sorgen für ein unvergessliches Spielerlebnis,
  • es gibt die Slots für Desktopcomputer und auch iOs und Android Geräte, da sie mit HTML5-Technologie entwickelt wurden,
  • es gibt VR-Slots, wie das Spiel Kleopatra VR, das ein immersives Erlebnis bietet.

Leider gibt es auch einige Schwächen zu erwähnen:

  • es gibt eine recht kleine Auswahl an Spielautomaten, da das Unternehmen noch sehr jung ist,
  • es gibt keine Spiele mit progressiven Jackpots,
  • es gibt nur Spielautomaten und keine anderen Arten von Spielen, also keine Tischspiele oder Live-Casino-Spiele, wie Bakkarat, Roulette oder Poker,
  • es gibt auch keine Lotteriespiele, wie Bingo oder Keno.

Lizenzen von der Malta Gaming Authority und Curacao eGaming

Join Games hat Lizenzen von der Malta Gaming Authority (MGA) und auch der Regulierungsbehörde aus Curacao, die dafür sorgen, dass sich der Betreiber an die Regeln und Bestimmungen hält. Teil dieser Bestimmungen sind zum Beispiel, dass die Spiele fair und transparent sind.